Neuigkeiten

Mitarbeiter für unser Altstoffsammelzentrum Gafadura gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams auf dem Altstoffsammelzentrum Gafadura suchen wir noch eine Person. Unser Altstoffsammelzentrum ist jeweils am Mittwoch von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie am Samstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr für unsere Bürger geöffnet.

Derzeit besteht das Team aus 3 Personen. Ein genauer Dienstplan bietet Gewähr für geregelte Arbeitszeiten.

Der Anstellung selber liegt ein Beschäftigungsausmaß von ca. 20 % zugrunde. Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes GAG 2005.

Sollten Sie Interesse haben, so schreiben Sie uns bitte eine E-Mail unter gemeinde@vandans.at.

 

Montafoner Resonanzen starten mit Barock

Das Auftakt-Wochenende des kleinen aber feinen Kulturfestivals widmet sich dem Barock und dem international gefeierten Blockflötisten Maurice Steger.

„Ich freue mich sehr, die Montafoner Resonanzen als ‚Artist in Residence‘ zu eröffnen“, so der Schweizer Blockflöten-Virtuose Maurice Steger. Gemeinsam mit Hille Perl (Viola da Gamba) und Olga Watts (Cembalo) gestaltet er am Donnerstag, dem 3. August, das Eröffnungskonzert in der Pfarrkirche Tschagguns. Vor den Konzerten, die jeweils um 20:15 Uhr starten, gibt es für Interessierte um 19:45 Uhr eine Werkeinführung.

Das gesamte Eröffnungswochenende steht ganz im Zeichen des Barock. Am Freitag, dem 4. August, präsentieren Maurice Steger und Olga Watts in der Pfarrkirche Bartholomäberg unerhörte Musik. Ein weiteres Barock-Konzert erwartet Musikliebhaber am Samstag, dem 5. August, in der Alten Pfarrkirche Vandans. Zum Abschluss des ersten Festival-Wochenendes nutzt der deutsche Gitarrist Frank Bungarten den intimen Rahmen im Schrunser Kapuzinerkloster Gauenstein für ein stilistisch vielfältiges Recital. Im Anschluss an die Matinée am 6. August um 11 Uhr veranstaltet das Hotel Vitalquelle Montafon einen bewusstmontafon-Brunch mit regionalen Spezialitäten. montafon.at/montafoner-resonanzen

ORF-Liveübertragung und Kamingespräche über die ZIMBA beim Gmesmarkt am 14. Juli 2017

Ab 17.00 Uhr findet der traditionelle Gmesmarkt auf dem Vorplatz des Gemeindeamtes statt. ORF Vorarlberg berichtet an diesem Abend live aus Vandans. Ab 19.00 Uhr ist das Team live bei Vorarlberg heute auf Sendung und berichtet über den Markt und über das Montafon. Um 20.00 Uhr sprechen Lukas Kühlechner und Wendelin Tschuggmell im Foyer des Gemeindeamtes über den Zweitälerberg ZIMBA.

Beim Gmesmarkt gibt es wieder zahlreiche Köstlichkeiten zu erwerben - vom Montafoner Bergkäse bis hin zu Vandanser Edelbränden, Honig, Essig, tollen Schmuck, Gewürze, Selbstgemachtes, etc. 

Auch das beliebte Kinderschminken wird an diesem Abend angeboten. 

Das Team vom Gasthof Stern wird die Besucher kulinarisch und das Duo "Montafoner Alpensterne" musikalisch verwöhnen.

Wir freuen uns, wenn viele Einheimische und Gäste diesen Abend gemeinsam mit und bei uns verbringen.

Achtung, Schwallgefahr!

Der Kraftwerksbetrieb kann eine Schwallbildung in Bächen und Flüssen verursachen. Bitte beachten sie die Warnschilder.

Bach- und Flusslandschaften werden vor allem von Kindern und Jugendlichen gerne als Badegelegenheiten und Freizeiträume genutzt. Dabei werden aber die Gefahren oft vergessen: Sehr viele Bach- und Flussläufe in Vorarlberg stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Kraftwerksbetrieb. Es kann daher zu jeder Tageszeit auch bei Einhaltung der entsprechenden Vorschriften zu einem raschen Wasseranstieg bzw. einem Wasserschwall kommen. Die damit verbundenen Risiken dürfen keinesfalls ignoriert werden. Entsprechende Warnschilder an den Bächen und Flüssen - bei uns der Ill entlang - weisen auf diese Gefahr hin. Vermeiden  Sie den Aufenthalt in diesen Gefahrenbereichen. Bitte weisen Sie insbesondere ihre Kinder darauf! 

Freiwilligentag am 01. Juli 2017! Im letzten Jahr fiel der erste geplante Freiwilligentag sprichwörtlich ins Wasser. Heuer starten wir erneut durch und zwar am 01. Juli 2017.

Ziel des Freiwilligentages ist die Stärkung der Dorfgemeinschaft. Jeder kann etwas beitragen, unser Dorf auf Vordermann zu bringen. Heuer sind diverse Instandsetzungarbeiten einiger Wanderwege geplant. Dies ist auch eine wunderbare Gelegenheit, unser Dorf vielleicht noch etwas besser kennenzulernen.

Treffpunkt: Samstag, 01. Juli, um 08.00 Uhr beim Bauhof der Gemeinde Vandans. Nach getaner Arbeit (ca. 12.30 Uhr) gibt es - ebenfalls beim Bauhof eine gemeinsame Jause.

Wir laden alle Vandanser und Vandanserinnen dazu recht herzlich ein!  

Bürgermeister Burkhard Wachter und Mag. Johannes Wachter, Vorsitzender des Ausschusses für Jugend, Familie und Soziales

Veranstaltungen

17.03.2017

Fahrradwettbewerb 2017

01.09.2017

Vater sein - Sagenwanderung mit Rudolf Sagmeister

01.09.2017

Jubiläumsfest der Funkenzunft Vandans - Vorankündigung

01.09.2017

Heimatabende im Sommer 2017 im Hotel Brunella und im Hotel Sonne

08.09.2017

Vandanser Gmes-Markt

Wetter

aktuell
10,7 °C

morgen
24,3 °C

Do, 24.08.
24,3 °C

Notruf

112 Euronotruf
122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung

Quicklinks

Notdienste
Amtstafel
Wer hilft mir bei..